Aktuelles

MdJ2015

Vorsitzender Ronald Gutberlett und Sportwart Wolfgang Albrecht  ehrten die  Herren 70 als Mannschaft des Jahres : von links : Walter Meier , Burkhard Rüsseler, Otto Brühne , Martin Becker , Lothar Lessing und Wilfried Görgl.

Der Tennisclub Korbach möchte so schnell wie möglich auf seiner Anlage die Plätze für den Spielbetrieb vorbereiten.

Deshalb ruft der Vorstand des TCK seine Mitglieder zur Frühjahrsinstandsetzung auf.

Die erste Möglichkeit die Pflichtarbeitsstunden abzuleisten besteht am Freitag, dem 18. März von 14:00 - 18:00 Uhr.

Am Samstag, dem 19. März ist der Arbeitseinsatz von 10:00  - 14:00 Uhr terminiert.

An diesen beiden Tagen sind Jürgen Burow und Wolfgang Albrecht Ansprechpartner für die TCK-Mitglieder.

Ein weiterer Termin  ist für Freitag, den 1. April von 14:00  - 18:00 Uhr und Samstag, den 2. April von 10:00 - 14:00 Uhr angesetzt.

Hier koordinieren Ronald Gutberlett und Wilfried Görgl die Arbeiten auf der Anlage.

Wer diese Termine nicht wahrnehmen kann, hat im Spätherbst, d.h. zum Ende der Tennissaison, noch die Möglichkeit seine Pflichtstunden abzuleisten.

Falls es die Witterung erlaubt, plant der Vorstand die offizielle Saisoneröffnung am 30.4.2016 durchführen zu können.

Der Vorstand lädt seine Mitglieder zu  seiner Jahreshauptversammlung 2016 ein.

Die Veranstaltung beginnt wie bereits angekündigt am Donnerastag, den 24. März 2016 im Korbacher Hotel Goldflair am Rathaus um 19:30 Uhr.

Auf der Tagesordnung stehen die Berichte der einzelnen Vorstandsmitglieder sowie die Neuwahl des gesamten Vorstands.

Weitere wichtige Themen werden die Planungen um den Erhalt der Tennishalle in Korbach, die Vorstellung der neuen Platzwarte für die Tennisanlage des TCK in Lelbach und der Kassenbericht sein.

Anträge an den Vorstand müssen bis zum 17. März schriftlich beim Vorstand eingegangen sein.

Der Vorstand hofft, dass möglichst viele Mitglieder an der Versammlung teilnehmen.

 

 

 

 

 

Wei

 

Unterkategorien

imageWerbung1Logo 2014reha fitsparkasse logolenz