Aktuelles

jhv2015Bei der Jahreshauptversammlung des TC Korbach im Korbacher Hotel „Goldflair“ blickte der Vorstand des TC Korbach auf ein erfolgreiches Jubiläumsjahr (60 Jahre) zurück und schaut positiv nach vorne. „Wir haben sowohl im Vorstand als auch im gesamten Verein eine positive Stimmung , eine gutes Gemeinschaftsgefühl.

Finanziell sind wir kerngesund und unsere Mitgliederzahlen steigen seit zwei Jahren wieder. Wir sind für die nächsten Jahre gut aufgestellt“, blickte Vorsitzender Ronald Gutberlett optimistisch in die Zukunft, Der Vereinsvorsitzende gab zunächst einen allgemeinen Überblick über die Aktivitäten des Vereins im vergangenen Jahr , die seine Vorstandskollegen , jeder für seinen Arbeitsbereich, dann vertieften.

Höhepunkt des vergangenen Jahres waren zweifellos die Veranstaltungen zur Feier des 60jährigen Bestehens des Clubs mit dem Festakt und dem Schleichenturnier am 19.Juli . Die zu diesem Anlass erstellte Chronik fand bei den aktiven als auch bei den ehemaligen TCK-Mitgliedern große Anerkennung.

Der 1. Arbeitseinsatz ist für die 15. KW vorgesehen. Vorrangig sind  dann die 8 Tennisplätze von den Mitgliedern so vorzubereiten, dass die beauftragte Firma, die ab dem 14.4.2015 ihre Arbeit aufnehmen wird, die Platzbestellung vornehmen kann.

Die Arbeitseinsätze sind für den Freitag, dem 10.4 von 14:00 Uhr - 18:00 Uhr und  Samstag, dem 11.4. von 10:00 Uhr bis 18.00 Uhr für den Mitgliederkreis vorgesehen , der sich für diesen Termin in der vorbereiteten Liste eingetragen hat  ( vgl auch vorhergehenden Artikel in der Homepage ).

Die weiteren Termine werden rechtzeitig  auf dieser Homepage und in der Presse bekannt gegeben.

Liebe Mitglieder,

der Vorstand hat sich über eine Umorganisation des Arbeitseinsatzes ab der Sommersaison 2015 Gedanken gemacht.Auf der Mitgliederversammlung am 26. März 2015 wurde die neue Konzeption vorgestellt und auch einstimmig beschlossen.

Der Arbeitseinsatz wird an drei verschiedenen Terminen mit unterschiedlichen Arbeitsaufgaben durchgeführt. Die Mitglieder haben die Möglichkeit, sich im Vorfeld verbindlich in eine Liste - bereits ausgehangen in der Tennishalle und am Vereinsheim- mit Arbeitsschwerpunkten einzutragen.

In diesem Jahr stehen drei Arbeitsschwerpunkte an :

- Platzaufbau und Grundreinigung des Clubhauses ab 10. April  ( Die beauftragte Firma bzgl. der Aufbereitung der Plätze erscheint ab 14. April ). Platzaufbau an 3 Tagen ; max. 32 Personen.

- Fassaden des Hauses streichen ( Mai-Juni ); max. 10 Personen

- Platzabbau Ende September ( max. 12 Personen )

Eventuelle Rückfragen sind an den Vorstand zu richten.

Unterkategorien

imagereha fitsparkasse logolenz