Wichtige Mitteilungen der Jugendabteilung

Wichtige Mitteilungen der Jugendabteilung

Trotz Corona-Pandemie hatten wir im Jugendbereich in der letzten Saison wieder einen sehr guten Zulauf an Kindern, die unseren Sport erlernen wollen. Leider konnten wir unser mühsam geplantes Gruppentraining im Winter wegen der Einschränkungen zur Bekämpfung der Pandemie nicht stattfinden lassen.

Es war nur Einzeltraining möglich, was gerade im Winter aufgrund der Saisonlänge und der Platzmiete besonders teuer gewesen wäre und viele Kinder und Jugendliche so nicht zum Zuge kamen. Gerade diesen Kindern und Jugendlichen wollen wir nun in der kommenden Sommersaison das Training wieder ermöglichen. Aber aufgrund der weiterhin bestehenden aktuellen Einschränkungen bedeutet das gerade für die Jugendlichen ab 14 Jahren, dass ihr Gruppentraining i.d.R. auf 2 Plätzen stattfinden muss. Wir bitten daher eindringlich um Ihr Verständnis. Natürlich passen wir das Trainingsgeschehen den aktuellen Vorgaben immer wieder an.

Insbesondere kann es Engpässen der Plätze aufgrund des Trainingsaufkommens am Dienstag- und Donnerstag- Nachmittag kommen, da hier zeitweise 3 Trainer parallel arbeiten. Den aktuellen Trainingsplan schicken wir Ihnen im Anhang mit.

Neuer Trainer: Stefan Riex

Aufgrund unserer stetig steigender Mitgliederzahl bei den Jugendlichen und weil unser langjähriger Trainer Steven Seidler sein Trainingsangebot reduzieren musste, haben wir uns auf die Suche nach einem neuen Trainer gemacht und sind mit Stefan Riex fündig geworden. Einige kennen Ihn vielleicht noch, denn er war schon einmal Trainer bei uns im Verein. Mit Stefan Riex haben wir einen zweiten hochkarätigen Trainer mit B-Lizenz und ganz viel Erfahrung gewinnen können, so dass wir in diesem Bereich als einer der wenigsten Vereine in Nordhessen sehr gut aufgestellt sind. Bitte heißen Sie ihn herzlich willkommen und unterstützen Sie ihn, damit er sich bei uns wieder schnell heimisch fühlt. Stefan Riex wird das Training am Freitag übernehmen und bietet neben dem Jugendtraining auch gerne Stunden für Erwachsene an. (Tel.: 0171/6452230)

Ferien-Camp

Des Weiteren wird in der ersten Sommerferien-Woche (19.-23.07.21) das Ferien-Camp des TK 35 für Kinder und Jugendliche unter der Leitung von Alexander Ratzmann auf unserer Anlage stattfinden. Es sind bereits über 30 Kinder dazu angemeldet. Das bedeutet, dass unsere Plätz in der Zeit von 9:00-15:30h (Donnerstags bis spät in die Nacht) für das Camp  gebraucht werden. Weitere Information entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Anhang.


Drucken   E-Mail